die wunschliste

man hat ja so seine wünsche, die man sich nicht einfach so mirnichtsdirnichts erfüllt. entweder weil man sie sich nicht so leicht finanziell leisten kann, oder weil sie schwierig zu bekommen sind. um diese dinge nicht aus den augen zu verlieren, habe ich mir vor einiger zeit eine liste geschrieben, die natürlich immer wieder mal aktualisiert wird. entweder weil ich mir einen dieser wünsche endlich erfüllen konnte, oder weil etwas neues dazu kam.

 

erfüllen konnte ich mir zum beispiel den wunsch nach einem autoradio mit einer möglichkeit einerseits cds abzuspielen, ausserdem sollte er cds mit mp3 abspielen können, das allerwichtigste jedoch war, dass er musik von einem usb-stick abspielen können sollte. nun, das ist vielleicht keine große sache, solche autoradios kosten nicht wirklich viel, ausserdem gibt es inzwischen sowieso fast nur mehr solche die genau diese features bieten. doch ich wollte warten bis mein alter autoradio nicht mehr zu gebrauchen war. ja und als es dann eines tages soweit war, gönnte ich mir eben den neuen.

 

infolge dessen erfüllte ich mir auch einen anderen wunsch, nämlich einen usb-stick mit  "anständiger" kapazität. auch das ist nicht schwer zu bekommen und auch nicht teuer, doch ich brauchte solch einen stick ansonsten nicht, ausser eben um musik für meinen autoradio darauf zu speichern. als mir dann mein bisheriger stick mit "annehmbarer" kapazität" kaputt ging, war es zeit für einen neuen. und der war auch noch billiger als der alte... UND sieht schöner aus *g*.

 

ein weiterer wunsch war eine neue brille. als mir meine alte nach vielen jahren endlich kaputt ging, war es auch dafür zeit. nun habe ich also seit einem jahr eine neue brille. was mir jedoch noch fehlt, sit eine optische sonnenbrille. soetwas betrachte ich als luxus, denn im grunde brauche ich keine sonnebrille, obwohl ich photophob bin. irgendwie habe ich mich daran gewöhnt von der sonne geblendet zu werden. trotzdem steht dieser wunsch noch auf meiner liste.

 

weiters konnte ich mir den wunsch nach neuen "schönen" waschlappen die auch zu mir passen, bzw. mir gefallen erfüllen. jaja, auch das ist ein recht seltsamer wunsch. doch es ist erstens gar nicht mal so einfach überhaupt mal irgendwo solche dinger zu bekommnen, und zweitens dann welche zu finden, die mir auch noch gefallen. und dann fand ich sie - verbilligt in einer wühlkiste. welch ein zufall. und wie ich mich darüber gefreut habe!

 

und erst kürzlich wurde ein wirklich großer wunsch erfüllt. ich habe nun endlich einen guten laptop, kein altes ding von vor 6 jahren das gerade noch so vor sich hin röchelt, sondern nagelneu, schnell, gut und toll. eigentlich wwollte ich mir zusätzlich zu meinem pc einen leisten, rsprünglich um als dj endlich wieder auflegen zu können, doch diese dj geschichte ist sowieso im grunde im sand verlaufen (obwohl, wer weiss, vielleicht bemühe ich mich ja wieder mal darum wieder gigs zu bekommen), und solch einen laptop zu haben und ihn kaum zu benutzen würde mich wirklich reuen. also beschloss ich meinen pc mit diesem laptop zu ersetzen. dies wurde mir übrigens von einem wohlwollenden spender ermöglicht, dem es nichts ausmachte mir idesen laptop zu überlassen. er überließ mir noch sehr viele andere dinge, wie zum beispiel eine gute große festplatte für dieses gerät, die betriebssoftware (nun bin ich also von xp auf vista umgestiegen), eine wirklich saugeile computermaus und vielerlei solcher dinge mehr, doch im moment geht es mir nur um den laptop. noch bin ich nicht ganz fertig damit mir alles so einzurichten wie ich es schlussendlich haben möchte, aber bald wird es soweit sein. und ich freue mich rieeeeeeeesiiiiiiiig!!!!!!!

 

unter anderem befindet sich noch auf der liste der noch zu erfüllenden wünsche ein spazierstock. aber kein gewöhnlicher spazierstock, sondern erstens muss es einer sein den ich einfach hinreissend schön finde, und zweitens muss er ein... naja, nennen wir es "interessantes" innenleben haben. und ja, es gibt zeiten in denen ich tatsächlich einen spazierstock benötige, nämlich dann, wenn mich wieder diese unselige gicht in ihren giftgrünen krallen hat. das kommt zwar in der regel äusserst selten vor, aber eben doch. und DANN brauche ich wirklich dringendst einen stock. ansonsten wäre er ein tolles accessoire wenn ich mal wieder gelegenheit finde meinen anzug samt dazu passenden hut auszuführen. da wäre dieser spazierstock das tüpfelchen auf dem i. naja, und natürlich die liebreizende und geliebte weibliche begleitung ;-)

 

weiters möchte ich einmal eine schöne, edle und teure füllfeder besitzen. diese müsste wirklich aussergewöhnlich sein um mir zu gefallen. doch es gibt einen guten grund warum ich mich nicht einmal danach umsehe: ich habe keinen anlass um damit zu schreiben! von hand schreibe ich eigentlich nur noch einkaufszettel, irgendwelche notizen und fülle erlagscheine aus. dafür genügen bleistift und billige kugelschreiber. eine füllfeder würde derzeit bei mnir schnell eintrocknen, denn mit solch einem edlen teil sollte man regelmäßig schrieben. es wäre schade drum. vielleicht beginne ich ja eines tages ein handgeschriebenes tagebuch, dann wäre diese füllfeder nicht mehr sinnlos in meinem besitz.

 

nun, so sehr ich mich darüber freue, wenn ich mal wieder einen meiner wünsche von der liste streichen kann, so sehr freue ich mich auch, wenn ich etwas neues darauf zu notieren habe, denn auch die vorfreude macht mir spass. hin und wieder sehe ich mir die liste einfach so mal an, einfach nur zwecks der vorfreude. und so sehr ich mich auch auf den tag freue, an dem ich den letzten wunsch von dieser liste streichen werde, so sehr habe ich auch irgendwie angst davor, ich möchte nämlich irgendwie nicht wunschlos sein. andererseits möchte ich nicht irgendwelche trivialen dinge darauf notieren, wie zum beispiel ein tablet oder ein android smartphone. da fällt mir ein, der wunsch nach einer guten digicam wurde mir inzwischen ja auch von einer lieben und wohlwollenden freundin und spenderin erfüllt. also, ähm... ja... ich werde mich vermutlich immer bemühen, kleine seltsame dinge zu finden die ich mir auf meiner liste notieren möchte.

 

nun also, einerseits weil mich die neugierde treibt und andererseits um mal die kommentare hier in meinem blog ein bisschen anzukurbeln, frage ich meine leser: welche wünsche habt ihr denn so im hinterkopf? warum wünscht ihr euch das? und warum habt ihr es euch noch nicht besorgt?

 

also los! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    tbz (Sonntag, 30 Juni 2013 01:32)

    - mit dem schiff nach amerika (und zurueck und dazwischen paar wochen)... warum noch nicht gemacht: zeit, geld...